Freiwild

 

FREI.WILD – kehren einmalig zurück in die Clubs – Vorverkauf der „Rivalen und Rebellen – Zurück in die Clubs“-Tour startet am morgigen Freitag, 25. Januar 2019 um 18 Uhr

 

Wohl keine Band vergisst sie je: die schweißtreibenden Shows in Clubs, ganz nah am Publikum. Eine unvergessliche, ungeschminkte, pure und sehr intime Live-Atmosphäre

macht sich dort breit und wirkt wie wahre Magie – auf Publikum und Band gleichermaßen.

Nach einem sehr erfolgreichen Jahr 2018 mit 160.000 verkauften Tickets und 18 Konzerten in den größten Hallen Deutschlands, kehren Frei.Wild im April 2019 wieder an genau jene Orte zurück,

wo ihre Karriere begonnen hat. Zurück zu den Anfangstagen, um mit ihrem Publikum zuerst den Charme der Clubshows zu zelebrieren,

bevor es wenig später zur bislang größten Show der Bandgeschichte in die Commerzbank Arena Frankfurt geht.

Dort werden Frei.Wild am 5. Juli 2019 die erste Stadionshow ihrer Karriere spielen.

 

„Zurück in die Clubs“ lautet das Motto der ganz besonderen Tour einer Band, die in den letzten Jahren rasant gewachsen ist und mit aufwändigen Produktionen in den größten Hallen der Republik beeindrucken konnte.

„Mit den Shows wollen wir euch nochmal zurück zum Asphalt entführen“, so die Band selbst. „Zurück zu vergangenen, aber doch

 mit unfassbar tollen Erinnerungen verbundenen „Größenordnungen".

Verteilt über die gesamte Republik stehen 15 coole sowie enge – weil vor allem kleine – Clubs für uns bereit.“

 

Auch die Setlist soll sich dabei an vergangenen Tagen orientieren:

„Wir planen mal wieder alte Setlisten zu entstauben und unsere Show somit den

 

kleinen Venues anzupassen. Aber wir werden natürlich auch Neues von den kleinen Bühnen donnern – ein musikalischer Feldzug durch 18 Jahre Bandgeschichte soll es werden. Lasst euch gerne überraschen, wir können garantieren, dass hier alle auf ihre Kosten kommen. Frei.Wild-Fans der ersten Stunde sowie auch diejenigen, die das Geweih erst seit Kurzem tragen!“

 

Bei allen Shows wird die österreichische Newcomer Band ALLES MIT STIL (natürlich aus dem Hause Rookies&Kings) als Support mit dabei sein!

Frei.Wild zählen mit drei Platinauszeichnungen, dreizehn Goldauszeichnungen in Deutschland und Österreich, vier Nummer 1-Alben in Deutschland und

einem ECHO in der Kategorie „Gruppe Rock/Alternative National“ sowie unzähligen restlos ausverkauften Shows zur Speerspitze der deutschen Musiklandschaft.

Ihr Erfolg dabei ist größtenteils Bandeigene Handarbeit. Komplett unabhängig mit einem kleinen, aber stetig wachsenden Team und Dank ihrer starken Songs,

gelang es der Band in den Olymp deutschsprachiger Bands anzukommen.

Seit knapp zwei Jahren arbeitet die Südtiroler Band mit Global Concerts Touring, einer hundertprozentigen Tochter der DEAG, im Veranstaltungsbereich

zusammen und konnten ihre Erfolge im Live-Sektor damit weiter ausbauen.

Mit fast 600.000 Followern auf Facebook, einem Store in Brixen, einer Skigondel auf der Plose, einem eigenen Mailorder sowie einem Tattoostudio und Reisebüro,

ist die Marke Frei.Wild längst ein Trademark. Im Sommer 2016 veranstaltete die Band ihr erstes eigenes

 

Open Air in der Berliner Wuhlheide, im Sommer 2019 folgt dann das erste ganz große Stadionkonzert in Frankfurt.

 

Davor jedoch wird es eine Warm Up-Tour der ganz besonderen Art geben. Mit „Zurück in die Clubs“ gastieren Frei.Wild in folgenden Städten:

 04.04. Freiberg, Tivoli

05.04. Wetzlar, Event Werkstatt

06.04. Aachen (Würselen), Aachener Event Center

07.04. Obertraubling, Eventhall Airport

10.04. Ravensburg, OberschwabenKlub

11.04. Telfs, Rathaussaal

12.04. Rastatt, BadnerHalle

 

13.04. Geiselwind, Music Hall

14.04. Magdeburg, AMO Kulturhaus

16.04. Oberhausen, Turbinenhalle 2

 

17.04. Prenzlau, Uckerseehalle

18.04. Pahlen, Eiderlandhalle

20.04. Flensburg, Roxy

21.04. Uelzen, Jabelmannhalle

22.04. Osnabrück, Halle Gartlage

 

 

Ab Freitag, 25.01.2019 - 18 Uhr sind Tickets per Telefon unter 01806 – 777

111 (20 Ct./Anruf aus dem dt. Festnetz Mobilfunkpreise max. 60 Ct./Anruf) sowie im

 

Internet unter www.myticket.de und www.frei-wild-hardtickets.com

erhältlich.

Weitere Informationen

  • Datum: Samstag, 06 April 2019